Waldkindergarten

Waldkindergarten

Entstehungsgeschichte:

Ehemalige Eltern aus dem Spatzennest wünschten sich 1995 für ihre Kinder eine weitere Art der Kinderbetreuung in Tettnang. Sie hatten davon gehört, dass es in Schweden Waldkindergärten gibt und machten sich auf den Weg, mehr darüber zu erfahren.

In Wilhelmsdorf gab es zu dieser Zeit bereits einen Waldkindergarten, mit diesem nahmen sie daraufhin Kontakt auf. Alles, was sie dort erfuhren, bestätigte sie in ihrem Wunsch nach der Gründung eines eigenen Waldkindergartens. Daraufhin gründeten die engagierten und interessierten Eltern einen Verein und wandten sich an die Stadt Tettnang. Mit Unterstützung der Stadt Tettnang wurde 1997 der Natur- und Bewegungskindergarten Tettnang e.V. gegründet.

Der Kindergarten wurde im Januar 2020 in die Trägerschaft der Stadt Tettnang übergeben. Diese führt ihn als eingruppige Einrichtung weiter.

Konzept

Der Natur- und Bewegungskindergarten arbeitet auf den Grundlagen der Waldpädagogik.

Besonderheiten:

Ein Teil der päd .Fachkräfte besitzt das Zertifikat zur Wildnispädagogin. Außerdem sind die päd. Fachkräfte zum Thema gewaltfreie Kommunikation weitergebildet.








Kontakt

Waldkindergarten

Wald Neuhäusle - Wanderparkplatz

Postfach im Rathaus

Montfortplatz 7

88069 Tettnang

Kindergartenleitung: Bettina Hoppe
Stellvertretende Leitung: Andrea Ehrlich

+49 0163 7813581