Festival "Lebendiges Barockschloss Tettnang"


Aufgrund der aktuell gültigen Beschlüsse und Verordnungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ist die Durchführung von kulturellen Veranstaltungen in Deutschland, der Schweiz und in großen Teilen Österreichs derzeit nicht gestattet.

Weiterhin wird die Durchführung von Veranstaltungen durch weitere Corona-bedingte Gründe (z.B. nicht mögliche Einreise von Künstlerinnen/Künstlern, keine künstlerische Vorbereitungszeit wegen Probeverbot) ebenfalls sehr erschwert.

Daher werden in Tettnang keine Live-Veranstaltungen möglich sein.

Geplant ist jedoch ein Live-Stream-Konzert mit der Kammerphilharmonie Bodensee-Oberschwaben im Graf-Zeppelin-Haus als Kooperationsveranstaltung mit dem Bodenseefestival, dem Kulturamt Friedrichshafen und Spectrum – Kultur in Tettnang. Wir freuen uns sehr über die Gäste bei diesem Konzert: Sebastian Manz, Klarinette und Helmuth Reichel Sivla, der die Gesamtleitung des Konzerts übernimmt.

Mit freundlicher Unterstützung der ifm electronic tettnang.

Nähere Angaben zu diesem Live-Stream-Konzert werden in Kürze auf der Homepage von Spectrum Kultur veröffentlicht.