LIX_1626.JPG

Weihnachten im Schloss

Weihnachten im Schloss

25. - 27. November und 2. - 4. Dezember 2022
jeweils Freitag 16 - 21 Uhr, Samstag und Sonntag 13 - 21 Uhr

An den ersten beiden Adventswochenenden findet im Neuen Schloss Tettnang, eines der bedeutendsten profanen Schöpfungen des Rokoko in Oberschwaben, Weihnachten im Schloss statt. Von der Kerze bis zur Seife, vom Babyfell bis zur Weihnachtskrippe, vom Steckenpferd bis zum Plüschtier - auf dem Tettnanger Weihnachtsmarkt finden Besucher alltagstaugliche, kunstfertige und ausgefallene Geschenke. 

Der Innenhof, der Südflügel des Neuen Schlosses, der Schlosspark, die Schlosskirche und die Kapelle St. Georg sind die Orte, wo Musiker auf Weihnachten einstimmen, Sterne gebastelt, Geschichten gehört, Stockbrote gebacken und die Stille gefunden werden.

Das bietet der Tettnanger Weihnachtsmarkt im Überblick:

  • Handwerkskunst und Leckereien
  • Chöre und Kapellen auf der Weihnachtsbühne
  • Märchen- und Bastelstunde
  • Stockbrot backen am Lagerfeuer
  • Raum der Stille

TIPP: Im Südflügel des Neuen Schlosses präsentiert der Krippenverein Friedrichshafen e.V. orientalische und alpenländische Krippen, Künstlerkrippen und eine große Krippe von Angela Tripi aus Palermo. Eintritt: 3,50 Euro, Kinder bis 14 Jahren frei. 


Info und Ansprechpartner

Liane Huber und Margret Kaiser,
Tourist Information, Montfortplatz 2, 88069 Tettnang, 
+49 7542 510-500, tourist-info@tettnang.de


Hier stehen die Anmeldeunterlagen zum Herunterladen bereit. 

mehr

Weihnachtliche Geschenkideen unserer Partner in 2021.

Mehr