Schaufenster.jpg

Anlaufstelle für Bürgerengagement

Anlaufstelle für Bürgerengagement

Die Anlaufstelle für Bürgerengagement unterstützt Bürger, Gruppen und Institutionen mit dem Ziel, in Tettnang ein möglichst breites bürgerschaftliches Engagement aufzubauen, zu fördern und weiterzuentwickeln. Sie fungiert als Schnittstelle zur Verwaltung.

Die Anlaufstelle selbst kann kostenlos und unkompliziert von Vereinen und bürgerschaftlich engagierten Gruppen genutzt werden - für Bürozeiten, Sprechstunden, Treffen, Fortbildungen oder sonstige Veranstaltungen. Anfragen bitte an Melanie Friedrich (siehe rechte Spalte). 

Die Anlaufstelle arbeitet außerdem als Freiwilligenagentur: Sie berät Menschen, die sich gerne engagieren wollen. 
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Hier finden Sie außerdem das aktuelle Fortbildungsprogramm für bürgerschaftlich Engagierte im Bodenseekreis. Sie erhalten auf alle Kurse einen Ehrenamtsbonus von 50 %!

Folgende bürgerschaftlich engagierte und von der Anlaufstelle unterstützte Gruppen in Tettnang gibt es:

Tettnang ist dank bürgerschaftlichem Engagement Fairtrade-Town! Mehr dazu unter www.fairtrade-towns.de.











Kontakt


Keine Mitarbeiter gefunden.

Sprechstunde donnerstags 14-16 Uhr
(bitte mit Anmeldung, gerne auch als Videochat)