Ukraine-Hilfe

Hilfe für die Ukraine

Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur Unterstützung für die Ukraine und die Menschen, die aus der Ukraine zu uns fliehen.

Die Stadt Tettnang hat inzwischen einige Strukturen geschaffen, um die ankommenden Ukrainer*innen herzlich zu empfangen. Wir benötigen weiterhin auch privaten Wohnraum in Tettnang und Dolmetscher für Ukrainisch-Deutsch. Weitere Informationen finden Sie bei der jeweiligen Antwort zu Ihrer Frage:










Kontakt

Bei weiteren Fragen senden Sie uns bitte eine E-Mail an: ukraine-hilfe@tettnang.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter Tel. 07542 510-126 oder 510-128 (Montag bis Freitag von 8.30 bis 12 Uhr und Donnerstag von 14 bis 18 Uhr).


Hotline des Landes für Flüchtende aus der Ukraine in ukrainischer und russischer Sprache
Diese ist mit russisch und ukrainisch sprechenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besetzt und werktäglich zwischen 8:30 und 17:00 Uhr telefonisch unter folgender kostenlosen Rufnummer erreichbar:  0800 70 22 500.

Angebote des Landratsamtes

Hier kommen Sie zur Seite des Landratsamtes.


Info-Punkt Ausländerbehörde Bodenseekreis

Behördliche Registrierung, Beantragung von Sozialleistungen sowie Beratung (ohne Termin)
Montag bis Freitag           09:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich     14:00 bis 17:00 Uhr
Hauptgebäude des Landratsamts
Albrechtstraße 77, 88045 Friedrichshafen

Wohnraumbörse

Hier geht's zur Wohnraumbörse.

Bundesagentur für Arbeit:
Sonderhotline für Geflüchtete

Hier geht's zur Arbeitsagentur

FAQs Flucht, Einreise und Asyl

Hier geht's zur Informationsseite der Bundesregierung

Integreat-App (Alltagsinfos auf Ukrainisch)

Hier geht's zur App.